Wer nicht wagt …

Wer nicht wagt der nicht gewinnt … oder „no risk no fun“ .

Ich habe Ende 2016 meinen Job an den Nagel gehängt ohne Backup Option und mich auf den Weg gemacht. Zwar hatte ich , wie man heute so sagt, einen „deal“ der gewisse finanzielle Sicherheit versprach aber irgendwann ist das Geld immer am Ende – und dann ?

Nicht ganz ohne Risiko mit Mitte 50 und Schwerbehinderung einfach los zu starten ohne „Rückversicherung“ , aber wie gesagt, wer nicht wagt … !

Inzwischen bin ich ja wieder zurück in Deutschland und habe innerhalb von 4 Wochen einen neuen Job gefunden der mir sehr viel Freude bereitet und genau das ist was ich mir beruflich vorgestellt habe.

Ein spannendes Projekt an dem ich hier mitarbeiten kann und darf !

Es hat sich also alles ohne Probleme ergeben ! Ich lerne daraus – es geht immer etwas , es kommt meist etwas besseres nach , auf keinen Fall warten bis man alle Eventualitäten abgesichert hat …!

Ein Gedanke zu „Wer nicht wagt …“

  1. Lebensweisheit sammelt man am besten beim Erleben.. So versteh ich das gerade und Vertrauen das auch best case oder ok case – Szenarien eintreffen. Im Alltag zwischen Arbeit, Verpflichtungen verschiedenster Art und anderen grossen und kleinen Banalitäten verliert man sich selber schnell aus den Augen und dem Sinn… Nachbereitungszeit in Ruhe wäre ja schön gewesen aber: Das Bielefeld Projekt ist ja etwas ganz seltenes, es wird sicher nicht mehr oft eine komplett neue medizinische Fakultät aus dem Boden gestampft und über verschiedene Kliniken verwirklicht. Ich glaube das passt gut! Da wünsch ich viel Erfolg und das ihr halbwegs im Zeitplan bleibt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s